Eishockey

Eishockey 08.01.2010
Unser besonderer Dank gilt Herrn Mario Malmer, dem Marketingleiter der EVR Tower Stars.
Er stiftete unserer Jugend und deren Betreuern freien Eintritt für das spannende Spiel am 08.01.2010 EVR ./. Bietigheimer Steelers.
Vielen Dank für diese tolle Geste
stellv. Abteilungsleiter Dieter Ullrich

clip_image002.jpg

Bericht zum Eishockeyspiel am 08.01.10 von Autor Daniel Rehbein (12 Jahre)
Achtung: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Am 19.12.09 gab es in Weingarten eine Vereinsmeisterschaft der Jugend. Die Sieger bekam einen Pokal und noch einen Gutschein für das Eishockeyspiel. Es waren noch ein par Plätze frei also durften noch welche mit, z.B. Tobey, Michael, Thommy, Christof, Max, Moritz, Arthur, Jonas, Dieter, mein Freund Pascal und ich. Also gingen wir am 08.01.10 um 19:30 in die Eissporthalle hinein. Es gab viel auswal um Essen und Trinken zu kaufen.
Das Spiel fieng mit einer spannenden Lichtershow an.  Keiner konnte es abwarten bis das Spiel entlich los ging.
Entlich war es soweit die Spieler kamen samt Rüstung und Schläger auf die Eisfläche.
Von jedem Spieler wurde der Name über Lautsprecher angesagt. Es spielten die Towerstars und die Bietigheimer Steelers gegeneinander.  Es fieng spannend an. Immer wen zwei Spieler zusammen gestoßen sind, hat die ganze Bande gewackelt. In der ersten Halbzeit schossen die Tower Stars ein Toor.
Das Ende war nahe. Es stand 1:1 unentschieden. Doch in der letzten spiel minute schoss Lukas Slavetinsky von den Tower Stars das wichtige Toor. Die Menge tobte. Ich habe mich sehr gefreut das die Tower Stars gewonnen haben.
Für so etwas gehe ich gerne um 10:00 Uhr ins Bett. 


Daniel Rehbein 02.02.2010